*
F_Augenheilkunde
blockHeaderEditIcon

Augenheilkunde

Augenheilkunde heißt fachsprachlich Ophthalmologie" und ist abgeleitet vom griechischen Wort „Auge". Sie ist eine der ältesten Teildisziplinen der Medizin. Ein Facharzt der Augenheilkunde erkennt und behandelt Erkrankungen und Funktionsstörungen des Auges. Eine weitere Aufgabe besteht darin, Augenerkrankungen vorzubeugen und Patienten effizient zu beraten. Die Augenmedizin schließt die Anhangsorgane des Auges sowie den Sehsinn ein. Die Augenheilkunde zählt heute zu den am weitesten spezialisierten Fachrichtungen der Medizin. Sehstörungen können mit moderner Technologie sicher diagnostiziert und behandelt werden.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail