*
F_HNO
blockHeaderEditIcon

HNO-Heilkunde

Die Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde ist ein Teilgebiet der Medizin. Es befasst sich mit der Prophylaxe, der Diagnostik, der konservativen und operativen Therapie, Nachsorge und Rehabilitation von Erkrankungen, Verletzungen, Fehlbildungen, Formveränderungen und Tumoren der Ohren, der Nase, der Nasennebenhöhlen, der Mundhöhle, des Rachens und des Kehlkopfs. Darüber hinaus beschäftigt sich die HNO-Heilkunde mit Funktionsstörungen der Sinnesorgane wie Hörstörung, Gleichgewichtsstörung, Geruchsstörung, Schmeckstörung, Schluckstörung, Stimmstörung und Sprachstörung und nimmt die entsprechende Funktionsdiagnostik vor. Teilgebiete sind die Allergologie und die regionale plastisch-rekonstruktive Chirurgie.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail