*
H_Nessler
blockHeaderEditIcon
Gefäßerkrankungen Praxis Neßler

Dr. med. Ulla Holthausen

Fachärztin für Chirurgie und Gefäßchirurgie

Leistungsspektrum

In unserer medizinischen Praxis behandeln wir arterielle, venöse und lymphatische Erkrankungen. Im Mittelpunkt steht bei uns dabei immer der Mensch. Ein freundlicher, zugewandter, respektvoller, ruhiger und zuvorkommender Umgang mit dem Patienten hat in unserer Praxis oberste Priorität.

Wir gewährleisten auf der Grundlage gesicherter wissenschaftlicher Erkenntnisse und durch den Einsatz moderner Technik eine ganzheitliche Versorgung unserer Patienten. Nicht jede Gefäßerkrankung macht einen operativen Eingriff erforderlich. Wir praktizieren eine Reihe von Behandlungsmethoden, die schonend und trotzdem effizient sind. Dazu gehören beispielsweise die Behandlung des „offenen Beins“ durch zertifizierte Wundassistentinnen oder das ambulante Thrombosemanagement.

Wir setzen bei den Behandlungen ausschließlich auf anerkannte und fundierte Diagnose- und Therapiemethoden wie die Dopplersonografie, die farbcodierte Duplexsonografie sowie Verfahren zur Messung der venösen Transportkapazität und der Mikrozirkulation in Fingern und Zehen. Für Patienten, die über längere Zeit Marcumar einnehmen müssen, bieten wir ferner Schulungen für die Selbstbestimmung der Gerinnungswerte des Blutes an.

In unseren Praxisräumen führen wir ambulant und in örtlicher Betäubung Lasereingriffe am Venensystem bei einer Stammvarikosis durch. Bei dieser Laserbehandlung führen wir der Vene Wärmeenergie zu, wodurch die Venenwände verschweißt werden. Seitenastkrampfadern können ebenfalls in örtlicher Betäubung mit der „Häkelnadelmethode“ über Mikroinzisionen entfernt werden.

Größere gefäßchirurgische Eingriffe führt unsere Fachärztin für Gefäßchirurgie, Dr. Ulla Holthausen, in der Klinik Links vom Rhein in Rodenkirchen durch. Für Eingriffe am arteriellen Gefäßsystem kooperieren wir mit mehreren gefäßchirurgischen Zentren sowohl in Köln als auch überregional. So gewährleisten wir Ihnen immer die für Sie optimale Behandlung.

Besonderheiten zum Leistungsspektrum:

  • Endovaskuläre Lasertherapie von erkrankten Beinvenen
  • Konventionelles Stripping von defekten Stammvenen
  • Miniphlebektomie von Seitenastkrampfadern
  • Unterbindung von defekten Gittervenen
  • Flüssig- und Schaumverödung von Krampfadern und Besenreisern
  • Wundbehandlung der chronischen Wunde, beim Ulkus cruris
  • Blutegelbehandlung bei Venenentzündungen
  • Ambulantes Thrombosemanagement
  • Coagu-Check-Schulung
  • Hämodilutions- und Infusionsbehandlung
  • Intermittierende Kompressionsbehandlung bei Lymphstauungen

Zertifizierungen

  • Zertifiziertes Venenzentrum (Phlebologicum®)

Angaben zur Ausstattung

  • Dopplersonografie
  • Farbcodierte Duplexsonografie
  • Lichtreflexionsrheografie
  • Venenverschlußplethysmografie
  • Acrale Pulswellenplethysmografie
  • Endoluminaler Laser 1470 nm radial
  • 12-Kammer-Kompressionstherapiegeräte

Curriculum vitae

1984 – 1990
Studium der Humanmedizin an der Universität zu Köln

1992 – 1998
Facharztausbildung am 2. Lehrstuhl für Chirurgie der Universität zu Köln

1996
Auslandsjahr an der McGill University in Montreal/Kanada

1998
Anerkennung als Fachärztin für Chirurgie

1998 – 2000
Gefäßchirurgische Weiterbildung am St. Johannes-Hospital in Duisburg

2000
Anerkennung des Schwerpunktes Gefäßchirurgie"

Seit 2001
Niederlassung als Fachärztin in Köln

A_Holthausen
blockHeaderEditIcon

Dr. med. Ulla Holthausen

Kontakt

Dr. med. Ulla Holthausen

Dürener Straße 350
50935 Köln

T. 0221 36 79 35-0
F. 0221 36 79 35-35

www.dr-ingo-nesseler.de

Gemeinschaftspraxis

Dr. med. Ingo Neßeler
Susanne Schannewitzky

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail